Lots of Petitions.


We have just reproduced petition links here without any tidying up – as there are so many.  Hope they work ok ! – SAV.



Protect Endangered Orcas from Big Oil




Stop Cutting Up and Cooking Live Animals






free translation sites – kostenlose Übersetzungsseiten: http://translate.google.com/# http://translate.reference.com/ http://freetranslation.imtranslator.net/ http://www.babelfish.org/web-translation-vendor.htm


Sollten LINK’s  nicht funktionieren, bitte diesen markieren, kopieren und in eine neu aufgerufene Seite in die Kopfspalte setzen




Adam Meyerson Captain at Sea Shepherd Global

“I don’t care if you are Muslim, Christian, Jewish or Wiccan, if your need to follow your

religion is stronger than your compassion for fellow creatures of this earth, you are no

friend of mine.”



“Do to others as you would have them do to you.”

Was Du nicht willst, das man Dir tu’, das füg’ auch keinem andern zu.”









Update on “South Korea: Please stop the torture and consumption of dogs and cats”



Die Medien berichten wieder @wdr @derWesten – News zur Petition „Petition: Stoppen Sie das #Gänsereiten in Bochum-Wattenscheid @HanneloreKraft @DerWesten”



Vietnamese Government Gets Tough on Cruel Festivals








The Truth About Drinking Water And What You Need to Know to Be Safe https://foodrevolution.org/blog/taking-action/truth-about-drinking-water/?utm_campaign=frn16&utm_medium=email&utm_source=email-automated&utm_content=2309&utm_term=existing-email-list&email=pattersonmatpatt%40gmx.net&firstname=Shawn&lastname=Patterson


“Don’t eat our friends!” Advertisements ask millions across China to protect their companions from the cruel dog and cat meat trade https://www.animalsasia.org/intl/media/news/news-archive/dont-eat-our-friends-ads-ask-millions-across-china-to-protect-cats-and-dogs.html


A complete US Media Blackout continues on this breaking information… Monsanto weed killer found in alarming amounts in Cheerios, Stacy’s Pita Chips and more. It’s made the front page in Europe but what about here? If you really want to stop the corruption perpetuated by Monsanto and the large chemical companies – Share this post and spread the word to shut them down! http://foodbabe.com/2016/11/15/monsanto/


Gesendet: Mittwoch, 23. November 2016 um 12:57 Uhr Von: “Dietrich Schwägerl” <dietrich.schwaegerl@ymail.com> Betreff: Klimaschutz vs. Massentierhaltung


Stickstoff ist ein zweischneidiges Schwert: Einerseits gibt es ohne Stickstoff kein Leben. Andererseits steckt es in vielen Schadstoffen. Ein Zuviel an Stickstoff ist “eines der großen Umweltprobleme unserer Zeit”, so das Gutachten des Umweltrates. Es verhält sich damit ebenso wie mit einigen anderen Substanzen. Methan und Ammoniak gehören zu den Treibhausgasen. Sie werden in großen Mengen in der Massentierhaltung freigesetzt. Daher machen sich die Massentierhalter Sorgen wegen der geplanten Vorschriften zu Ammoniak und Methan.

Im Gegensatz dazu begrüßen Klimaschützer die Verringerung von Treibhausgasen.

==> AUF WELCHER SEITE STEHEN WIR??? Links: http://www.br.de/radio/bayern2/gesellschaft/notizbuch/nec-richtlinie-100.html http://www.spiegel.de/wissenschaft/natur/weltklima-methan-wirkt-gefaehrlicher-als-angenommen-a-658141.html http://www.klimaretter.info/politik/nachricht/6718-deutscher-ammoniak-ausstoss-zu-hoch http://www.br.de/themen/wissen/stickstoff-duenger-boeden-grundwasser-gefahren-100.html







Endangered Earth: Standing Rock Water Protectors Fighting for Their Lives https://www.theguardian.com/us-news/2016/nov/22/dakota-access-pipeline-protester-seriously-hurt-during-police-standoff-standing-rock?CMP=share_btn_fb


The Whole Word is Watching! #PraywithStandingRock on Saturday November 26. More info: https://praywithstandingrock.com ABC News 18 Std. · Cannon Ball, North Dakota, Vereinigte Staaten · Drone video shows police using water cannon after clash with Dakota Access pipeline protesters in North Dakota amid freezing temperatures. http://abcn.ws/2fjd2Ew


“Hydrated Through Tubes and Fed Medicated Fish: The Horrible Life of Dolphins Captured in Taiji”



Elephants in Tourism: Please Don’t Pay For Their Suffering



Bayern: Katastrophale Konzentration von Aluminium, Barium und Arsen in der Atemluft amtlich bestätigt!




Studie Jeder zehnte Beschäftigte trotz Arbeit von Armut bedroht http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/jeder-zehnte-beschaeftigte-trotz-arbeit-von-armut-bedroht-a-1122437.html


Report: Government failing to fix the health of the Reef









Petitions – protests – sample letters









“In the name of humanity, we oppose animal cruelty and agree with those working to end the dog meat industry in South Korea.” http://us10.campaign-archive2.com/?u=a98008cd8f507cae6bd9903eb&id=53028e86b8&e=9addba9a3d



Calling for an end to South Korea’s Dog Meat Industry http://www.asiaforanimals.com/our-work/companion-animals/item/117-the-dog-meat-trade




Answers to protest letters:


Gesendet: Donnerstag, 24. November 2016 um 01:53 Uhr Von: “Andy Berke” <mayor@chattanooga.gov> An: “Martina Patterson” <pattersonmatpatt@gmx.net> Betreff: Re: Sistercity Gangneung/South Korea

Dear Martina,


First I want to thank you for your passionate advocacy for the treatment of animals. I truly believe when citizens raise their voices in unison against cruelty and abuse, real change can occur. And although it was disturbing to watch, I am thankful you sent the video and petition to my office. Cruelty to animals, in any form, should not be tolerated. I am encouraged to see South Korea has laws on the books against it and applaud your efforts to now hold the local governments in South Korea accountable for enforcing those laws.


Sister city partnerships foster people-to-people relationships, where citizens get to know and become friends with the citizens of their sister cities, rather than government-to-government relationships. My office has no communication with the Mayor’s office in Gangneung and I was not aware this was an issue specific to them. After you brought this to my attention, my office has communicated your concerns to the local president of our Sister Cities Association. She relayed to me that while the two cities have been associated since 2003, there has been no designated representative from either city for the past two years and the partnership is considered “dormant” at this time. Once a relationship has been reestablished, your concerns and petition will be shared with the appropriate representative in Gangneung.


Again, thank you for speaking out against cruelty and for your dedication to protecting animals across the world.





Mayor Andy Berke

City of Chattanooga


On Fri, Nov 18, 2016 at 4:46 AM, Martina Patterson <pattersonmatpatt@gmx.net> wrote:


City of Chattanooga Mayor’s Office 101 E. 11th Street Chattanooga, TN 37402 USA


Dear Mayor Berke and the City Council members,

please watch the videos from South Korea’s dog meat industry: http://youtu.be/3uR8R8Mu70Q, http://koreandogs.org/horrible-reality-of-meat-dog-farms-you-did-not-know/

Chattanooga should not be a Sister city to any city that allows dogs and cats to be tortured and eaten. Please urge Gangneung Mayor Myeong-Hee Choi to close down all illegal dog farms and slaughterhouses, markets, truckers and restaurants who serve their products. An online petition calling for your support in ending the horrendous South Korean dog and cat meat cruelty is in progress: https://www.change.org/p/mayor-andy-berke-of-chattanooga-tell-sister-city-gangneung-korea-that-we-re-opposed-to-torture-consumption-of-dogs-cats

The favor of your reply is requested.

Thank you,

Martina & Shawn Patterson, Germany



I guess Bill Bestpitch didn’t waist time to watch the videos…

Gesendet: Mittwoch, 23. November 2016 um 18:42 Uhr Von: “Bill Bestpitch” <Bill.Bestpitch@RoanokeVa.gov> An: “Martina Patterson” <pattersonmatpatt@gmx.net> Betreff: Re: Sister city Gangwon-do/South Korea

The purpose of Sister City relationships is to promote international peace by improving our understanding of others who are not like ourselves. We respect different cultures and do not attempt to impose our values on our international friends.  Do you suppose that everyone in India who venerates cattle should want no connection with any Western city whose citizens’ diets regularly include beef?   Bill Bestpitch Roanoke City Council 540-761-6566

On Nov 18, 2016, 4:50:52 AM, pattersonmatpatt@gmx.net wrote: From: pattersonmatpatt@gmx.net To: sherman.lea@roanokeva.gov, anita.price@roanokeva.gov, michelle.dykstra@roanokeva.gov, david.trinkle@roanokeva.gov, bill.bestpitch@roanokeva.gov, ray.ferris@roanokeva.gov, john.garland@roanokeva.gov Cc: Date: Nov 18, 2016 4:50:52 AM Subject: Sister city Gangwon-do/South Korea


Mayor Sherman P. Lea, Sr. City of Roanoke 215 Church Avenue SW Room 452 Roanoke, Virginia 24011-1594 USA


Dear Mayor Lea and the City Council members,

Please watch the videos from South Korea’s dog meat industry: http://youtu.be/3uR8R8Mu70Q, http://koreandogs.org/horrible-reality-of-meat-dog-farms-you-did-not-know/

Roanoke should not be a Sister city to any city that allows dogs and cats to be tortured and eaten. Please urge Wonju Mayor Chang-Muk Won to close down all illegal dog farms and slaughterhouses, markets, truckers and restaurants who serve their products. An online petition calling for your support in ending the horrendous South Korean dog and cat meat cruelty is in progress: https://www.change.org/p/mayor-sherman-p-lea-sr-of-roanoke-tell-sister-city-wonju-south-korea-that-we-re-opposed-to-the-torture-and-consumption-of-dogs-and-cats

The favor of your reply is requested.

Thank you,

Martina & Shawn Patterson, Germany





TAKE ACTION! EPA radiation plan harms, rather than protects, children






These baby animals were stabbed, burned, and tortured. http://www.animalsaustralia.org/features/they-stabbed-babies/?r=5836b36226ad21479979874&ua_s=e-mail





Standing Rock attacked, needs our voices right now






Please sign and share our petition to end the barbaric pig slaughter at the Nem Thuong Festival. https://www.animalsasia.org/intl/vietnam-pig-slaughter-festival.html





Baby animal trade fuels horrific cruelty Kälber-Deportation zum Schächten – Petition https://www.animalsinternational.org/take_action/romania-animal/int?r=58355d8d7f1961479892365&ua_s=e-mail





No-one should have to see this. But if we cannot watch with our eyes what animals are forced to endure with their bodies — then we must act to end it. Israelisches Rinder-Schlachten im Weinbergschen Umlegeapparat






Stop Chicken Massacre by Religious Tradition

Stop au massacre de poulets par tradition religieuse Stoppen Sie die Schlachtung von Hühnern durch religiöse Tradition https://www.change.org/p/m-ha%C3%AFm-korsia-grand-rabbin-de-france-stop-au-massacre-de-poulets-par-tradition-religieuse?utm_source=Association+L214&utm_campaign=1b9987370b-lettre_d_info_Kapparot10_25_2016&utm_medium=email&utm_term=0_2859894380-1b9987370b-197671573





Stop the Torture and Slaughter of Chickens During Tradition https://animalpetitions.org/21027/stop-the-torture-and-slaughter-of-chickens-during-tradition-2/





PETA International Science Consortium Funds Research to End Indian Horse Experiments






Help Free Lasah The Elephant In Malaysia http://www.thepetitionsite.com/de/857/496/486/help-free-lasah-the-elephant-in-malaysia/?cid=fb_LG_AdsFreeLasah&src=facebook_ads&campaign=sign_857496486&z00m=28273041





Demand Justice for Injured Dog Murdered in a Trash Compactor! Dieser Horror geschah in Brasilien. Ein Arbeiter Der Abfall-Entsorgung fand einen Hund mit gebrochenen Beinen auf der Strasse. Er schlug brutal auf ihn ein, schlang einen Strick um seinen Hals und schleppte ihn zum Camion, warf ihn rein, wo ihn die Walze bei lebendigem Leib zerquetschte. Tierschützer gehen nun auf die Barrikaden und wollen erreichen, dass dieser Mann bestraft wird für seine bestialische Tat. Bitte unterschreibt die Petition hier, um diesen Tierschützern Gehör zu verschaffen, damit dem unschuldigen kleinen Hund Gerechtigkeit getan wird, sofern man eine eventuelle Strafe so nennen kann. Der Mann wurde entlassen. Doch das reicht nicht. Er muss bestraft werden, oder “Mitgefühls-Erziehung” erhalten, wie die Tierschützer unten es nennen.






Beloved Cat Strangled and Tossed Over Fence – Demand Justice






Dog Used as Bait – We Must Find the Abuser https://animalpetitions.org/155008/severely-abused-dog-used-as-bait-deserves-justice/?utm_source=iContactPro&utm_medium=email&utm_campaign=please-help%40animalpetitions.org&utm_content=443AP++Standard+w+Other++NOW&vsmaid=2500&vcid=516164





Demand Toyota Stop Using Leather https://animalpetitions.org/154685/demand-toyota-stop-using-leather/





Petition for the right to film in the feeding rooms of ducks and geese

Pétition pour avoir le droit de filmer dans les salles de gavage des canards et des oies

Petition für das Recht die Fütterung von Enten und Gänse zu filmen






Unterschreiben Sie unsere Petition und bitten Sie Bogner, den Verkauf von Pelzprodukten einzustellen. Als Teilnehmer der Petition halten wir Sie automatisch auf dem Laufenden. http://www.bogner-toetet.de/#helfen





Watch now and take action: Anchors Away, a film by Jon Bowermaster More info: http://www.riverkeeper.org/anchorages ‘Hudson River at Risk’ film series: http://www.hudsonriveratrisk.com/ http://river.convio.net/site/MessageViewer?em_id=23073.0&dlv_id=27810





Jetzt entscheidet die EU über die Zukunft unserer Natur – Bitte unterschreiben Sie https://www.regenwald.org/petitionen/1054/deine-stimme-rettet-schnepfe-und-schmetterling?mtu=196395865&t=2151





Wir bitten die Klimasünder zur Kasse. Machen Sie mit!






Trump: Divest from All Business Interests Before Taking Office https://action.citizen.org/p/dia/action3/common/public/?action_KEY=13356





International Finance Corporation: Don’t Finance Labor Abuse on Indian Tea Plantations






Máxima Acuña is courageous and determined. She’s also in danger. Mining giant wants her land but she says NO – Act now






Jetzt mitmachen: Schluss mit dem Agrar-Monopoly! https://www.umweltinstitut.org/mitmach-aktionen/schluss-mit-dem-agrar-monopoly





SPD-Skandal: Zugang zu Politikern kaufen? Sagen Sie Nein! Aktion: Politik darf nicht käuflich sein! https://www.lobbycontrol.de/2016/11/politik-darf-nicht-kaeuflich-sein/#pk_campaign=20161123C





EUROPAWEITE VIDEOÜBERWACHUNG AN SCHLACHTHÖFEN UND DOKUMENTATION DER FEHLBETÄUBUNGEN http://www.petitionen24.com/europaweite_videouberwachung_an_schlachthofen_und_dokumentation

Infos:  http://www.europewide-cctv-in-all-slaughterhouses.eu/petition-at-de-ch/


EUROPE-WIDE MANDATORY CCTV IN ALL SLAUGHTERHOUSES AND MONITORING  – PETITION LINKS http://www.europewide-cctv-in-all-slaughterhouses.eu/petition-uk

all links can be found and shared via Google+ and Google Mail, Facebook and Twitter directly from our new blog :



EUROPAWEITE VIDEOÜBERWACHUNG AN SCHLACHTHÖFEN UND DOKUMENTATION- PETITIONS-LINKS www.petitionen24.com/europaweite_videouberwachung_an_schlachthofen_und_dokumentation

alle Links können direkt von unserem Blog angeklickt und geteilt werden via Google+ und Google Mail, Facebook und Twitter :



Ask your MEPs to support European legislation for CCTV in abattoirs.

Bittet Eure Abgeordneten, die europäischen Rechtsvorschriften für die Videoüberwachung in Schlachthöfen zu unterstützen. http://us2.campaign-archive1.com/?u=5323fef14402c8a6293efe8c3&id=79be17cae8&e=59f0a1b10e


USA: Install Video Cameras in Slaughterhouses and Factory Farms http://www.thepetitionsite.com/384/743/772/install-video-cameras-in-slaughterhouses-and-factory-farms//



Horror at halal slaughterhouse: Shocking undercover film shows the ‘needless suffering’ of livestock that are butchered without being stunned first



www.peta50plus.de/fehlbeteaubung-beim-schlachten www.veganstart.de

Slaughtered While Still Conscious http://www.e-activist.com/ea-campaign/action.handleViewInBrowser.do?ea.campaigner.email=LanEbAfBXPAnbQ71WR4QQYptSBJWF7Iq&broadcastId=47138&templateId=34473

Schlachthof-Hölle in Deutschland



Undercover Schlachthof-Video: Todesschreie der Tiere

Filmaufnahmen aus einem Vorzeige-Bio-Schlachthof



Ein Virus namens “Menschheit” http://www.lorieesser.com/virus-menschheit/


Out of sight…out of mind… http://www.scotlandforanimals.org/CCTV.html








Be the difference! Sei Du der Unterschied!


Please vote / Bitte abstimmen:




40 Leben – in Ihrer Daunendecke Informieren Sie sich über unserer Kampagne und stimmen Sie gleich ab! http://54278.seu.cleverreach.com/m/10819345/52117-11cfea514e49406b7b7621abf4b7c6cb?utm_source=VIER+PFOTEN+-+Stiftung+f%C3%BCr+Tierschutz&utm_medium=email&utm_campaign=161123_InfoNewsletter_DE&utm_content=Mailing_10819345





A Shocking List of Companies Who Still Test on Animals http://craftybird.hubpages.com/hub/Companies-Test-on-Animals



Will you continue to use the above products, even if they test on animals? NO! Do you believe that animal testing is necessary? NO! Occupy for Animals

This new App will tell you if your makeup and household products have been tested on animals: http://cruelty-cutter.org/


Finden Sie tierfreundliche Kosmetik! http://kosmetik.peta.de/







Informations and terms – Infos und Termine








Mausmobil startet TOURDATEN 2016 http://www.mausmobil.info/tour2016.html





Termin-Übersicht 2016






Wir stehen vor Bogner und informieren die Kunden

Unsere Kampagne On Tour bis 25.11.16 – Sie können dabei sein!







Liebe Jagdgegner,

ich gebe diese Mail nochmal in die Runde, weil mir gerade auffiel, dass ich meine Emailadresse für evtl. Rückmeldungen nicht angegeben hatte.

Sie lautet: kle-ri@t-online.de Interessenten können sich natürlich auch gerne direkt mit dem Veranstalter, Herrn Roger Miller: Roger.Miller@gmx.de

in Verbindung setzen.


Bitte um großflächige Weiterleitung dieses Veranstaltungstermins und bitte auch um Rückmeldungen. Besten Dank.


LG Rita


From: Roger Miller

Sent: Tuesday, November 15, 2016 10:58 AM

To: kle-ri@t-online.de

Subject: Hallo


Hallo Rita,

am 26.11. findet erneut eine Drück-und Treibjagd zwischen Lampertheim-Hüttenfeld und Viernheim statt. Bei der letzten Jagd waren wohl 85 Personen an der Jagd beteiligt, dazu die Treiber.

Mehr als 80 Tiere, in erster Linie Wildschweine, aber auch Rehe und Füchse wurden

erschossen. Es musste wie immer eine Nachsuche durchgeführt werden, um Tiere die

sich dann schon über Stunden schwerverletzt gequält haben, den Gnadenschuß zu verpassen.

Dass die Jagd völlig unnötig ist, brauche ich sicher nicht zu erwähnen.

Um nun 2016 endlich mal etwas dagegen zu stellen, habe ich persönlich zwei Kundgebungen angemeldet. Am kommenden Samstag zwischen 10 und 12 Uhr direkt in Lampertheim, Sedanstrasse/Kaiserstrasse beim Wochenmarkt.


Wir haben ein Transparent und ein Plakat, sowie ein Megafon dabei.

Viel viel wichtiger ist es aber bei der Kundgebung Nummer 2 in möglichst großer Anzahl vor Ort zu sein. Diese ist angemeldet in Hüttenfeld, am Verkehrskreisel Ortausgang Richtung Viernheim und Lampertheim.

Zeitpunkt von 7 Uhr bis 17 Uhr. Die Jagd startet um 8 und soll um 16 Uhr enden.

Wenn wir hier eine Zahl plus 20 zusammen bekommen würden, kann man bereits über eine Störung der Jagd nachdenken, sind wir zu wenige, dann kann man auch hier die Kundgebung durchführen, gerne eigene Flugblätter verteilen, Auofahrer, die umgeleitet werden damit informieren usw.


Ich soll bis zum 25.11. ein Freitag der Ordnungsbehörde in Lampertheim mitteilen, mit wie vielen Personen man rechnen kann. Deshalb wäre es wichtig rechtzeitig Rückläufe von interessierten Personen zu bekommen, wobei selbst wenn sich viele ankündigen, würde ich der Behörde aus taktischen Gründen eine wesentlich niedere Zahl nennen. Grund: Sind es viele Leute, kommt auch viel Polizei, sind es wenige kommt eben nur ein Fahrzeug und dann haben wir die Möglichkeit die Jäger zu erreichen. Bitte sagt allen Leuten die kommen wollen, dass Sie sich der Witterung entsprechend kleiden sollen, Getränke und Essen mitbringen sollen und wenn möglich Fotoapparate, Filmkameras zur Dokumentation dabei haben sollten, so vorhanden.


Ich hoffe Ihr könnt kommen und bringt noch einige Aktivisten mit.

Schönen Gruß

Roger Miller





Veggie World 26.-27.11.2016






Gesendet: Montag, 21. November 2016 um 23:40 Uhr Von: bcg-brd-dachverband@gmx.de Betreff: Jetzt können wir Solidarität mit den Duogynon-Opfern zeigen! Demo der Opfer am 29.11.2016!

Der Duogynon-Skandal war neben Contergan ein weiterer großer Pharmazieskandal, bei dem die Opfer vorgeburtlich im Mutterleib geschädigt wurden.

Die Duogynon-Opfer kämpfen noch heute gegen den Bayer-Konzern vor Gericht um eine gerechte Entschädigung.


Am Montag, den 28. November zeigt die ARD um 22:45 Uhr den Dokumentarfilm „Der vertuschte Skandal“, der am Mittwoch, den 30.11.2016, im Bayerischen Fernsehen ab 21:00 Uhr wiederholt wird.


Anlässlich dieses Dokumentarfilms demonstrieren die Duogynon-Opfer am 29.11.2016 in Berlin am Brandenburger Tor.



Die Daten beider Termine im Einzelnen:


Tag:        Dienstag, 29.11.2016

Uhrzeit:    14:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Ort:        Am Brandenburger Tor (Seite des Pariser Platzes)


Die Duogynonopfer sprachen mich an und baten die Conterganopfer um solidarischen Beistand!


Die Demo findet einen Tag nach unserer öffentlichen Anhörung statt.

Ihr braucht also nur Euer Hotelzimmer um einen Tag zu verlängern.

Ich bitte Euch inständig, alle möglichst zahlreich zu dieser Demonstration zu kommen.

Jeder ist herzlich eingeladen! Nicht nur Conterganopfer!

Verbreitet dies über alle Eure Verteiler!

Ich gehe auf jeden Fall auch hin!


Die Duogynon-Opfer haben vielleicht noch die Chance, zu einer gerechten Entschädigung vor Gericht zu kommen.

Sie sind noch nicht wie wir hinsichtlich unserer Schadenersatzansprüche enteignet worden!

Helfen wir Ihnen, das zu schaffen, was die politische Korruption bei uns vereitelt hat!



Dokumentarfilm „Der vertuschte Skandal“

Tag:        Montag, 28.11.2016

Uhrzeit:    22:45 Uhr

Sendeplatz:     ARD, 1. Programm



Wiederholung des Dokumentarfilms

Tag:         Mittwoch, 30.11.2016

Uhrzeit:    21:00 Uhr

Sendeplatz:    Bayrisches Fernsehen





Mit den besten Wünschen


Andreas Meyer





Einladung: Jane Goodall kommt am 07.12. nach Tübingen – seien Sie dabei!






7.Großdemo gegen die MPI Tierversuche

18.12.2016 14.00-20.00 Tübingen. Diesmal wird es einen lauten Demomarsch bis vor die Tore dieses Höllenlabors und der Verantwortlichen hinter all dem Leid geben. Wir geben nicht auf, bevor die Affen frei und die Versuche beendet sind. Diesmal gibt es wieder einen Demobus ab München über, Augsburg und Ulm. http://shoutout.wix.com/so/aLXEzvgz?cid=798d116d-122b-42d0-a418-823793acd700#/main





Kastration und Adoption statt Tötungsstation! Stoppt das rumänische Hundemassaker! Das Problem packt man nicht am Schwanz, sondern man löst es an der Wurzel!






Animal welfare = climate = Environmental Protection = Human Conclusion: Animal welfare is community involvement and living ethics!

Tierschutz = Klimaschutz = Umweltschutz = Menschenschutz Fazit: Tierschutz ist soziales Engagement & gelebte Ethik! Zitat von Dr. rer. nat. Katharina Wirnitzer (PhD)



The meat and dairy drug: not food, not fashion and not a fad – it is a drug (Philip Wollen) www.youtube.com/watch?v=75eblACv_uI&feature=relmfu



Philip Wollen über die Notwendigkeit, auf Fleisch zu verzichten. DEUTSCHE VERSION www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=yYTlclsy6wA

Philip Wollen: Wasser ist das neue Öl!!! In english + deutsch



„Earthlings changed my life. Had hubby, son and gf watch it that same night. We’ve been full blown vegans for 6 beautiful months. I’m now an activist. Anybody can change. I’m 58 and only wished I would have seen the light much earlier. earthlings.com


Earthlings – Neue Synchronisation auf Deutsch – Komplett http://vegane-jobs.de/earthlings-neue-synchronisation-auf-deutsch-komplett/


Schlachthof-Hölle in Deutschland https://vimeo.com/122454053?ref=fb-share

Undercover Schlachthof-Video: Todesschreie der Tiere

Filmaufnahmen aus einem Vorzeige-Bio-Schlachthof



Sir Paul McCartney Narrates ‘Glass Walls’



The Secret Reason We Eat Meat – Dr. Melanie Joy




Das Klagen der Kühe – Schulversion http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=IN8SU7gB-Ms#!



And Then Came Man – Check it Out. www.liveleak.com/view?i=0f0_1356636529



The Faces of Animal Research



http://www.peta2.com/achievements/animal-testing-video/home/?utm_campaign=Animal%20Testing&utm_source=peta2%20e-mail&utm_medium=alert Why Animal Testing Doesn’t Work



The failure of animal experiments – an animated educational film http://www.youtube.com/watch?v=Mo25wUKNySg&feature=youtu.be

Unsinn Tierversuch – Ein animierter Aufklärungsfilm der Ärzte gegen Tierversuche



Air France und ihr dunkles Geheimnis



Search for brands that DON’T test on animals here: http://peta.vg/1ks9 ‪#‎StopAnimalTests





My story …



Hinter den Kulissen der Tierindustrie



The ‘Humane Slaughter’ Myth





Slaughter animals, their last way:



Why Are These People Crying? www.peta.org/b/thepetafiles/archive/2013/03/12/why-are-these-people-crying.aspx?utm_campaign=0313%20People%20Crying%20Blog&utm_source=PETA%20E-Mail&utm_medium=E-News

Die Akte Fleisch – Sehens- und empfehlenswert!! Ausführliche Beschreibung der gesundheitlichen Risiken für Menschen!



Pferdetransport – Quälerei ohne Grenzen www.youtube.com/watch?v=8bGTBaOaAco&NR=1&feature=endscreen



She’s Alive… Beautiful… Finite… Hurting… Worth Dying for! www.informationclearinghouse.info/article32994.htm#.UJ-W4aiE9yU.wordpress



The price of milk (explain this…) www.youtube.com/watch?v=82afx4sLeMk



This film should be seen by the entire world! www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=MN8JYhByVYg



Undercover Investigation at Hy-Line Hatchery http://www.youtube.com/watch?v=JJ–faib7to



GMO A Go Go: An Animated (and Satiric) Short Film





Cry of the innocent – ein berührendes Video über den Pelzhandel – http://www.youtube.com/watch?v=Qv2hT4fa9Gg

Pelz? 60 Sekunden, die jeder gesehen haben sollte /


Viele Menschen glauben, dass Pelztiere nur in Pelztierfarmen in China leiden. DAS IST

NICHT SO! Sie leiden kläglich in Pelzfarmen weltweit. Dies ist ein Screenshot des Videos eines analen Stromschlags in einer Pelzfarm in Illinois. Sie sterben nicht sofort, sie gehen in einen Schockzustand, während ihre Innereien grundsätzlich vom Strom “gekocht” werden. SEHEN Sie sich das VIDEO an:





The Animal Holocaust by Jo Frederiks http://www.youtube.com/watch?v=s5XX35L4fmQ&feature=share


English and german http://www.earthlings.de/



Click to generate real cash donations for nonprofits to help people in Haiti, children, women, seals, primates, pets and wolfes, protect big cat habitat, to save rainforest, and more – just by clicking. The sponsors help to turn clicks into donations. It doesn’t cost you anythink and helps!



And 2 more animal rescue site! You click daily and sponsors pay for food and care. http://www.theanimalrescuesite.com/clickToGive/home.faces?siteId=3&ThirdPartyClicks=EPA_012010_t




Your click helps a woman in need get a free mammogram.





For your safe internet search we recommend: www.startpage.com/eng/advanced-search.html AND www.ixquick.com/eng/advanced-search.html



Tierkörperaktion in Karlsruhe, 13.12.2014 // Aktivistenbündnis Karlsruhe https://www.youtube.com/watch?v=qukxtjhZ4bI


Bei jedem Online-Einkauf Wildtierschutz Deutschland unterstützen – ohne Zusatzkosten

Es funktioniert ganz einfach! Über 400 Shops bieten über die Plattform boost Provisionen an, die bei Ihrem Einkauf oder Ihrer Urlaubsbuchung uns automatisch zu Gute kommen. Für Sie entstehen keine Zusatzkosten!



Die Sponsoren spenden für jeden Klick auf “Take action!”

Es werden Projekte für Hilfe für Haiti, Kinder, Frauen, Regenwälder, Wale, Affen, Wildtiere, Heimtiere, Wölfe, etc unterstützt. Es ist kostenlos und hilft!



Noch 2 weitere Tierschutzseiten! Hier ebenfalls täglich kostenlos „klicken“ und Sponsoren zahlen für Futter und Versorgung der Tiere. http://www.theanimalrescuesite.com/clickToGive/home.faces?siteId=3&ThirdPartyClicks=EPA_012010_t






Mit einem Klick verhilft man einer Frau in Not zur dringend benötigten Mammografie.




Streunerhilfe Bulgarien – shoppen und helfen!





Schaut doch mal bei www.gooding.de/organization/fellnasen-nothilfe-e-v-25013 rein –

Ihr unterstützt die Rosiori-Hunde ohne einen Cent zu zahlen. Es sind über 900 Shops dabei, z.B. Amazon, ebay, Zooplus, Zalando, Otto, myToys etc. Bitte geht bei jeden Online-Einkauf über gooding und wählt als Verein Fellnasen-Nothilfe e.V. aus. Vielen lieben Dank im Namen der Rosiori-Hunde



Falls Sie nicht am Erhalt meiner E-Mails interessiert bzw. nicht der angegebene Empfänger sind oder falls diese E-Mail irrtümlich an Sie adressiert wurde, verständigen Sie bitte den Absender sofort und löschen Sie die E-Mail. ******************************** Bitte beachten Sie, dass ich die meisten Emails nur weiterleite und nicht die Kontaktperson bin. Es ist nicht meine Absicht jemanden mit den Emails zu belästigen, ich möchte nur den armen Tieren helfen. Bei Ausnahmen steht mein Kontakt ausdrücklich drauf.

One Response

  1. Some of these petitions look like I already sign and posted, but I’m going to go through your list, if there was a lot that I did not, I’m going to reblog, if it’s only a few that I missed, I may just post them.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: