28/1/18 – Petitions, Petitions, Petitions.

There is way too much here for us to spend hours formatting – so please find as we publish it.

Please sign and support where you can – Thanks SAV.

 

California – A puppy was beaten, shot and hung from a tree by her leash in a horrific case of animal cruelty. The person responsible is still at large.

Demand justice for this innocent puppy.

 

More info and petition – https://animalpetitions.org/556355/puppy-beaten-shot-and-hung-from-a-tree-deserves-justice/

 

 

 

Queensland, Australia – The corpse of a koala bear was nailed to a post, fooling onlookers into believing it was alive until they realized the truth. The culprit took great effort to meticulously nail the dead koala to make the adorable animal appear alive.

Sign this petition to demand that the sicko who did this be found and punished.

 

More info and petition  – https://forcechange.com/462386/find-and-punish-sicko-who-nailed-koala-corpse-to-a-post/

 

 

free translation sites – kostenlose Übersetzungsseiten:
http://translate.google.com/#
http://translate.reference.com/
http://freetranslation.imtranslator.net/
http://www.babelfish.org/web-translation-vendor.htm

Sollten LINK’s nicht funktionieren, bitte diesen markieren, kopieren
und in eine neu aufgerufene Seite in die Kopfspalte setzen

Adam Meyerson Captain at Sea Shepherd Global

“I don’t care if you are Muslim, Christian, Jewish or Wiccan, if your need to follow your

religion is stronger than your compassion for fellow creatures of this earth, you are no

friend of mine.”

“Do to others as you would have them do to you.”

Was Du nicht willst, das man Dir tu’, das füg’ auch keinem andern zu.”

GOOD NEWS FIRST:

Success: Nosey the Elephant Granted Permanent Home at Elephant Sanctuary

https://animalpetitions.org/554858/success-nosey-the-elephant-granted-permanent-home-at-elephant-sanctuary/

Bresche für das Wohl von Zuchtfischen
Eine vom Verein fair-fish lancierte Petition fordert das Fisch-Label ASC auf, den Standard um Tierschutz-Kriterien zu ergänzen und grundsätzlich keine Fischzucht in Netzkäfigen mehr zu akzeptieren. Sie ist kürzlich eingereicht worden und wird vom ASC positiv aufgenommen.

http://fair-fish.ch/media/filer_public/2a/00/2a0002c3-142a-4e3b-a273-c5798c181231/fair-fish_zucht.pdf

IMPORTANT NEWS:

Conservation groups sue to protect right whales

http://www.capecodtimes.com/news/20180118/conservation-groups-sue-to-protect-right-whales

BAD NEWS:

Monsanto’s dirty fingerprints all over this
https://www.organicconsumers.org/bytes/organic-bytes-576-monsantos-dirty-fingerprints-all-over

Eastern U.S. cougar declared extinct 80 years after last sighting

https://www.reuters.com/article/us-usa-cougars/eastern-u-s-cougar-declared-extinct-80-years-after-last-sighting-idUSKBN1FC06Z

222 Bird Species Worldwide Now Critically Endangered

http://therevelator.org/bird-species-critically-endangered/?utm_source=eeo&utm_medium=email

Pesticides threaten salmon & whales, too

http://www.panna.org/blog/pesticides-threaten-salmon-whales-too?utm_source=blog&utm_medium=groundtruth&utm_campaign=gt-01-26&link_id=3&can_id=885468bd9bbbf15fd9f0f492ca7245d5&email_referrer=email_291885&email_subject=orcas-pesticides-dicamba-forecast-farm-bill-for-the-future

Petitions – protests – sample letters

PETITIONEN /PROTESTE/MUSTERBIREFE

https://www.facebook.com/groups/Petitionen.Tierleid.int/

Stop the Illegal Orangutan Trade!

Orangutans are subjected to immense cruelty as part of the illegal pet trade.
We must act now to end this trade and save these animals.

http://go.saveanimalsfacingextinction.org/page/s/stop-the-illegal-orangutan-trade?source=MS_EM_PET_2018.01.25_B1_Pet-Orangutans_X__F1_S1_C1__all&firstname=Martina&lastname=Patterson&email=pattersonmatpatt@gmx.de&zip=53909

Ready, Set, Ban! End the Dog & Cat Meat Trade in South Korea

End the Imprisonment of Big Cats

http://ida.convio.net/site/MessageViewer?em_id=40824.0&dlv_id=44393&pgwrap=n

AWI eAlert: Ask the US Government to Deny an Import Permit for a
Black Rhino Trophy

https://awionline.org/compassion-index#/196

Signatures Needed! Report: American Bison as Species of Conservation Concern

Buffalo Field Campaign is gathering signatures in support of listing America’s last wild buffalo as a species of conservation concern on National Forest lands. Individuals and organizational entities within the U.S. may sign on. Read the report and sign on! Signatures are needed by March 1, 2018

http://www.buffalofieldcampaign.org/press-releases-2017-2018/report-american-bison-a-species-of-conservation-concern

Privatpersonen:

http://www.buffalofieldcampaign.org/get-involved/advocacy-act-now/individual-sign-on-to-list-american-bison-as-a-species-of-conservation-concern

Save the White-Tailed Prairie Dog

https://animalpetitions.org/555560/save-the-white-tailed-prairie-dog/

Dogs Reportedly Found Starved in Wire Cages With No Shelter Need Justice

https://animalpetitions.org/555620/dog-allegedly-starved-to-death-deserves-justice-2/

Puppy Allegedly Beaten to Death Deserves Justice

https://animalpetitions.org/554854/puppy-allegedly-beaten-to-death-deserves-justice/

Petition: Punish mother who tossed dog in a ditch in front of young girl!

http://animalnewstoday.com/2018/01/petition-punish-mother-tossed-dog-ditch-front-young-girl/

Stop Keeping Sheep in Sweltering Heat to Cruelly Harvest Their Secretions

https://animalpetitions.org/555618/hold-company-and-industry-accountable-for-cruel-sheep-practice/

Punched, Kicked, Slammed to the Ground How Can This Still Be Happening?

https://e-activist.com/page/message?mid=4f254a26663049a1bc9b313610a7db81

Go on a sterilization drive in the city. Too many stray cats and dogs who produce pups and kittens all the time

https://www.sosvox.org/en/petition/go-on-a-sterilization-drive-in-the-city-too-many-stray-cats-and-dogs-who-produce-pups-and-kittens-all-the-time.html?utm_source=highlight&utm_medium=title&utm_campaign=campaign-p240118&uid=87d6b6722e0420c8ad9bbe70b581ae21

We can, and must, save those 100 innocent elephants!
Sign your name to demand Zimbabwe stop the sale of baby elephants

http://go.saveanimalsfacingextinction.org/page/s/save-zimbabwe-elephants?source=MS_EM_PET_2018.01.26_B2_Baby-Elephants_X__F1_S1_C1__all&email=pattersonmatpatt@gmx.de&firstname=Martina&lastname=Patterson&zip=53909

Gesendet: Freitag, 26. Januar 2018 um 18:59 Uhr
Von: “Martina Patterson” <pattersonmatpatt@gmx.de>
An: kontakt@suedkurier.de
Betreff: Jetzt nehmen Jäger die Füchse ins Visier von Markus Reutter

Vom 28. Januar bis 4. Februar 2018 ist Fuchswoche im oberen Bregtal. Die intensive Jagd soll den Auerwildbestand erhalten. Geschossen wird verstärkt auch auf anderes Raubwild.

An den Chefredakteur Stefan Lutz

Sehr geehrter Herr Lutz,

der Artikel von Markus Reutter weist eine unfassbare Häufung an Halb- und Fehlinformation auf.

https://www.suedkurier.de/region/schwarzwald-baar-heuberg/furtwangen/Jetzt-nehmen-Jaeger-die-Fuechse-ins-Visier;art372517,9590005

Handelt es sich hier um Inkompetenz oder gezielte Fehlinformation der Öffentlichkeit?

Ich bitte um Veröffentlichung der nachfolgenden Fakten:

Die Nahrung des Fuchses besteht hauptsächlich aus Mäusen (ca. 90 %) und anderen Kleinnagern, Würmern und Insekten.
Aber auch Beeren und Früchte nascht er gerne, auf die er im Sommer reichlich zurückgreift. Auch Aas gehört zu seinem Speiseplan.
Damit erfüllt der Fuchs die wichtige Aufgabe der Gesundheitspolizei im Wald.

Warum werden Füchse so gnadenlos verfolgt und getötet?
In Folge wird die Überpopulation von Feldmäusen von Bauern mit giftiger Chemiekeule bekämpft… Informierte Bauern sollten ein großes Interesse daran haben Füchse zu schützen!

Auch die Tollwut ist schon lange kein Thema mehr, denn Deutschland gilt durch Impfaktionen seit Jahren als tollwutfrei, seit 2008!
Die Gefahr durch den Fuchsbandwurm wird weit übertrieben: In ganz Deutschland infizieren sich jährlich etwa 20 Menschen mit dem Fuchsbandwurm (insbesondere Jäger und Landwirte). Das liegt deutlich unter der Wahrscheinlichkeit, vom Blitz getroffen zu werden.

Weitaus mehr Menschen kommen dagegen bei Jagdunfällen zu Schaden…

Bilanz erschreckend: Über 30 Tote durch Jäger 2017
http://www.abschaffung-der-jagd.de/menschenalsjaegeropfer/statistik-2017/index.html

Jäger geben den wahren Grund für die Fuchsjagd offen zu: „Um unser Niederwild zu hegen und wieder gute Strecken an Hasen und Fasanen zu erzielen, dürfen wir nicht nachlassen, seine Beutegreifer zu bejagen.“ Die Jäger töten aus Beuteneid, denn sie dulden keine Jagdkonkurrenten in „ihrem“ Wald.
Und durch die Verwertung des wertvollen Winterfells wollen die Jäger ihrem unsinnigen Tun eine zusätzliche Rechtfertigung geben. Und damit dem Grundsatz § 1 unseres Tierschutzgesetzes: „Niemand darf einem Tier ohne vernünftigen Grund Schmerzen, Leiden oder Schäden zufügen“ genüge tun…

Füchse sind keine Gefahr für den Artenschutz – die Jäger schon Populationsrückgänge betroffener Arten, wie beispielsweise Auerhuhn oder Feldhase, sind überwiegend auf den Lebensraumverlust und das schwindende Nahrungsangebot zurückzuführen. Zudem töten die Jäger in Deutschland selbst jährlich mehr als 200.000 Feldhasen.

Dazu der sehr interessante Vortrag von Prof. Dr. Josef H. Reichholf “Jagd Reguliert nicht”
https://www.youtube.com/watch?v=xeknVbfzT_w&feature=youtu.be

Weitere Infos:

http://www.fuechse.info/index.php?navTarget=artikel

Ein weiteres Märchen, das von Jägern gerne verbreitet wird: Füchse vermehren sich ungezügelt, wenn sie nicht bejagt werden.
Das ist pure Propaganda zur Rechtfertigung der Fuchsjagd. Wissenschaftler haben in umfangreichen Studien nachgewiesen:
Je weniger Füchse bejagt werden, desto niedriger ist ihre Geburtenrate. Füchse regulieren ihre Bestände also selber.

In Luxemburg wurde das seit 2015 bestehende Jagdverbot erneut verlängert. Die Erfahrungen mit der Vollschonung des Fuchses sind dort – ebenso wie in anderen Gebieten, in denen Füchse nicht bejagt werden – durchweg positiv.

Inzwischen fordert das Aktionsbündnis Fuchs, eine Initiative von inzwischen mehr als 40 deutschen Tier- und Naturschutzorganisationen, eine bundesweite Vollschonung des Rotfuchses.

Mit freundlichen Grüßen

Martina Patterson

 

 

 

 

Wildschweine geraten ins Visier

Aktionsbündnis gegen die Fuchsjagd

http://www.wochenspiegellive.de/eifel/kreis-euskirchen/kall/artikel/wildschweine-geraten-ins-visier-51263/

Kommentar von Martina Gerlach gestern

Der Schuss geht nach hinten los …
Hetz-, Drück-, Treib-, Bewegungsjagden gehören ersatzlos abgeschafft, nicht aber wie jetzt, unter dem Vorwand ASP, noch ausgeweitet und durch finanzielle Vorteile oder Gefälligkeiten wie Abschaffung von Schonzeiten forciert. Das ist der falsche Weg. Es wird suggeriert, dass die Wildtier-Vernichter die Wildschweine zu Massen abknallen müssten, um die Einschleppung oder Ausbreitung der sog. Afrikanischen Schweinepest zu verhindern. Nur die ASP gibt es in Deutschland bisher nicht und andere wichtige Präventionsmaßnahmen scheint man lieber zu unterlassen. Prävention durch Säuberung/Desinfektion, Sauber halten von Rastplätzen ist natürlich nicht so interessant wie Nervenkitzel und Schussgenuss, was noch prämiert wird!
Nicht einmal das FLI bzw. Prof. Mettenleitner verlieren auch nur ein Wort zu Zwangsbeajgung oder Erhöhung dieser wegen ASP.
Aber das Gegenteil von Prävention vor ASP wird durch noch mehr und übergreifenderen Terror gegen Wildtiere bewirkt, denn Blut – Tierblut – ist der effizienteste Übertragungsweg von ASP. Wer sind die Gefährder? Schweinezüchter, Tiertransporteure/Fahrer, Schlachter, Jagdtouristen/Jäger, Letztere nicht selten selbst Schweinezüchter/Nutztierhalter. Diese sorgen vor allem mit Hilfe offensichtlich amtsmissbrauchender Politiker für wirkliche Einschleppung und mögliche Verbreitung mit allen schlimmen Konsequenzen.
Vielmehr wird z.B. vom FLI gewarnt vor illegaler Einfuhr infizierter Schweine und tierischen Nebenprodukten oder indirekten Übertragungswegen (Fahrzeuge, kontaminierten Ausrüstungsgegenständen einschließlich Jagdausrüstungen, landwirtschaftlich genutzten Geräten und Kleidung, tierischen Nebenprodukten, einschließlich Trophäen, also Tierteile ermordeter Wildtiere), die tatsächliches Risiko sind.
Aber von einer Reduzierung der Wildschweinbestände – also Wildtier-Mord gegen Schweinepest gegen ASP – ist weder von Mettenleitner etwas bekannt noch vom FLI, wie Wildtierschutz Deutschland e.V. anführt.
Dafür ist aber bekannt, dass sowohl der DBV, bekanntlich sind viele Nutztierhalter auch Hobby-Jäger, im Gleichklang mit den Jagdverbänden hinter dem Vorwand: Noch mehr Hetzjagden wegen ASP stecken. Da viele Politiker selbst gerne dem Schussgenuss frönen, stoßen sie bei denen mit ihren Lügen natürlich auf offene Ohren. Politik zum Selbstzweck?
Außerdem gäbe es keine Über-Populationen, wenn endlich der legale Wildtier-Mord verboten werden würde. Die Jäger schießen sich ihre Populationen zurecht, zerschießen die Sozialgefüge, schießen die Leitbachen ab, sorgen für Wildschwein-Schwemmen … dazu kommend Mais-Monokulturen und viele andere Fehlleistungen, nicht selten politisch subventioniert.
Jedes Wildschwein, jedes Schwein hat doch wirklich Anstand.

Deutsche Schlachthäuser müssen videoüberwacht werden

https://www.change.org/p/bundeskanzlerin-angela-merkel-deutsche-schlachth%C3%A4user-m%C3%BCssen-video%C3%BCberwacht-werden

EUROPAWEITE VIDEOÜBERWACHUNG AN SCHLACHTHÖFEN UND DOKUMENTATION DER FEHLBETÄUBUNGEN
http://www.petitionen24.com/europaweite_videouberwachung_an_schlachthofen_und_dokumentation

Infos: http://www.europewide-cctv-in-all-slaughterhouses.eu/petition-at-de-ch/

alle Links können direkt von unserem Blog angeklickt und geteilt werden via Google+
und Google Mail, Facebook und Twitter:

https://eapane.wordpress.com/2016/02/01/eu-slaughterhouses-mandatory-cctv-and-monitoring/

Ask your MEPs to support European legislation for CCTV in abattoirs.

Bittet Eure Abgeordneten, die europäischen Rechtsvorschriften für die Videoüberwachung in Schlachthöfen zu unterstützen.
http://us2.campaign-archive1.com/?u=5323fef14402c8a6293efe8c3&id=79be17cae8&e=59f0a1b10e

Demand Mandatory Cameras in Slaughterhouses

https://forcechange.com/355778/demand-mandatory-cameras-in-slaughterhouses/

A Call to Action: Psychological Harm in Slaughterhouse Workers

https://yaleglobalhealthreview.com/2016/01/25/a-call-to-action-psychological-harm-in-slaughterhouse-workers/

Take action: Nuclear Doomsday clock moves closer to midnight!

http://campaign.r20.constantcontact.com/render?m=1117799148730&ca=bde754eb-5565-4407-b661-00f0ce7a4bbe

ENDANGERED OCEANS – Take Action Against Offshore Drilling

The Trump administration plans to dramatically expand dangerous offshore oil drilling in all our oceans. This includes new oil leasing along the Pacific coast for the first time in more than 30 years, as well as in the remote waters of the Arctic.

Fight Back to #ProtectOurCoasts

http://www.biologicaldiversity.org/campaigns/endangered-oceans/?utm_source=eeo&utm_medium=email

Petition:

http://action.biologicaldiversity.org/o/2167/p/dia/action4/common/public/?action_KEY=17743

Eine riesige Chance: Unterschreiben Sie unsere Petition für das weltgrößte Meeres-Schutzgebiet in der Antarktis, um diese einzigartige Region vor ihrer Zerstörung zu bewahren

https://www.greenpeace.de/antarktis-schuetzen?utm_source=newsletter&utm_medium=email&utm_campaign=Antarktis-Tour%3A+Erster+Newsletter%2C+3.+Versand&utm_content=button&utm_term=antarctic_NL1_oben

Urge your Gov. to ban brain-harming chlorpyrifos

http://www.panna.org/take-action/tell-your-governor-act-chlorpyrifos?utm_source=action&utm_medium=alert&utm_campaign=kids&link_id=0&can_id=885468bd9bbbf15fd9f0f492ca7245d5&email_referrer=email_291306&email_subject=statefull-default-firstname-tell-your-governor-to-say-no-to-chlorpyrifos

After nearly TWO YEARS, still NO UPDATE in Gerawan workers’ pesticide-spraying case.

http://action.ufw.org/page/s/gerawanspray18

Support a Farm Bill for the future

http://www.panna.org/take-action/support-farm-bill-future?utm_source=action&utm_medium=groundtruth&utm_campaign=gt-01-26&link_id=7&can_id=885468bd9bbbf15fd9f0f492ca7245d5&email_referrer=email_291885&email_subject=orcas-pesticides-dicamba-forecast-farm-bill-for-the-future

Nestlé hält zu Palmöl-Verbrecher

Nestlé kauft Palmöl von REPSA — einem Konzern, der massive Umweltzerstörung in Guatemala verantwortet.

https://actions.sumofus.org/a/nestle-repsa/?akid=38769.837979.BZBHUN&rd=1&source=fwd&t=12

Dieses Siegel täuscht!

http://mailings.foodwatch.de/m/12141631/480479-a1d5e6836510f1e2bace11ab8e33f394

Sign now to bring Jorge Garcia home.

https://www.thepetitionsite.com/de-de/takeaction/433/038/105/?z00m=30016988&redirectID=2584691912

Be the difference! Sei Du der Unterschied!

Please vote / Bitte abstimmen:

A Shocking List of Companies Who Still Test on Animals
http://craftybird.hubpages.com/hub/Companies-Test-on-Animals

https://secure.peta.org/site/Advocacy?cmd=display&page=UserAction&id=5534&utm_campaign=1014%20Experimenter%20Resignation%20EA&utm_source=peta2%20E-Mail&utm_medium=Alert

Will you continue to use the above products, even if they test on animals? NO!
Do you believe that animal testing is necessary? NO!
Occupy for Animals

This new App will tell you if your makeup and household products have been tested on animals: http://cruelty-cutter.org/

SPECIAL EDITION: THE NEW CRUELTY-FREE APP FOR IPHONES IS HERE!

https://itunes.apple.com/us/app/cruelty-free/id313825734

Finden Sie tierfreundliche Kosmetik!
http://kosmetik.peta.de/

Neue Broschüre: “Hinschauen – Gute Gründe für eine Forschung ohne Tierversuche”

https://www.aerzte-gegen-tierversuche.de/images/infomaterial/hinschauen.pdf

***********************************************************

Informations and terms – Infos und Termine

Shades of Green: The Meat of the Matter

https://medium.com/center-for-biological-diversity/shades-of-green-the-meat-of-the-matter-d9129c0e2b09

BRING BACK THE BABIES!

https://networkforanimals.org/newsletter-page/bring-back-the-babies/

Ochsen aus Kroatien werden nach 6 Tagen Transport in den Libanon beim vollem Bewusstsein geschlachtet, schrecklich!

http://prijatelji-zivotinja.hr/index.hr.php?id=3411

Diese Hunde sind starr vor Angst – dabei wäre Hilfe für sie kinderleicht

https://www.facebook.com/groups/472341466172040/?multi_permalinks=1507931422613034%2C1507802329292610%2C1507782502627926%2C1507743785965131%2C1506362969436546&notif_t=group_activity&notif_id=1496433420011993

ARCHE NOAH Bildungsprogramm wächst
Saatgutvermehrung Bio-Gemüse Bio-Obst Seminare in Bayern
After-Work-Shops in Wien Kartoffelvielfalt Gemüseraritäten
Blumen & Kräuter Gärtnern im Topf Pflanzengesundheit
http://dimi.mailwaves.at/657/53cd018a-5120-4165-a39b-6fa300000000/online_version

Im Februar startet unsere grosse Vegan-Challenge
VERANSTALTUNGEN ab 30.01. – 18.02.18

https://mailchi.mp/tier-im-fokus/im-februar-startet-unsere-grosse-vegan-challenge?e=4b3ee612b1

International Day of Action for Rivers 2018
Every year on March 14, thousands of people around the world lift their voices to celebrate the world’s rivers and those who struggle to protect them. The International Day of Action for Rivers is a day to celebrate victories such as dam removal and river restoration. It is a day to take to the streets, demonstrate and demand improvements in the policies and practices of decision makers. It is a day to educate one another about the threats facing our rivers, and learn about better water and energy solutions. Above all, it is a day to unite – by acting together, we demonstrate that these issues are not merely local, but global in scope.

https://www.internationalrivers.org/dayofactionforrivers2018

 

 

 

Demonstration

March against Monsanto und Syngenta 2018

Samstag, 19. Mai 2018 14:00 – 17:30

Am Samstag den 19. Mai 2018 findet der March against Monsanto & Syngenta
zum vierten Mal in Basel statt.

Bald gibt es mehr Informationen hier oder unter www.marchagainstsyngenta.ch

Kastration und Adoption statt Tötungsstation!
Stoppt das rumänische Hundemassaker!
Das Problem packt man nicht am Schwanz,
sondern man löst es an der Wurzel!

http://www.stopptdashundemassaker.de/

Animal welfare = climate = Environmental Protection = Human
Conclusion: Animal welfare is community involvement and living ethics!

Tierschutz = Klimaschutz = Umweltschutz = Menschenschutz
Fazit: Tierschutz ist soziales Engagement & gelebte Ethik!

Zitat von Dr. rer. nat. Katharina Wirnitzer (PhD)

The meat and dairy drug: not food, not fashion and not a fad – it is a drug
(Philip Wollen)
www.youtube.com/watch?v=75eblACv_uI&feature=relmfu

Philip Wollen über die Notwendigkeit, auf Fleisch zu verzichten.
DEUTSCHE VERSION
www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=yYTlclsy6wA

Philip Wollen: Wasser ist das neue Öl!!! In english + deutsch
https://www.facebook.com/dieblauehand.unterhaltung/videos/695910713823995/?fref=nf

„Earthlings changed my life. Had hubby, son and gf watch it that same night. We’ve been full blown vegans for 6 beautiful months. I’m now an activist. Anybody can change. I’m 58 and only wished I would have seen the light much earlier. earthlings.com

https://www.facebook.com/claudie.frid/videos/10152432695880807/

Earthlings – Neue Synchronisation auf Deutsch – Komplett
http://vegane-jobs.de/earthlings-neue-synchronisation-auf-deutsch-komplett/

This little girl says NO to meat!
That’s a great message by a little girl. Wisdom must not come with age, it comes from
the heart… Sadly most adults have so many excuses to eat animals.

https://www.facebook.com/DailyMail/videos/1454641321262278/

The ‘Humane Slaughter’ Myth
http://www.animalaid.org.uk/h/n/CAMPAIGNS/slaughter/ALL///

http://www.occupyforanimals.org/slaughter.html

Why Are These People Crying?
www.peta.org/b/thepetafiles/archive/2013/03/12/why-are-these-people-crying.aspx?utm_campaign=0313%20People%20Crying%20Blog&utm_source=PETA%20E-Mail&utm_medium=E-News

Horror at halal slaughterhouse:
Shocking undercover film shows the ‘needless suffering’
of livestock that are butchered without being stunned first

http://www.dailymail.co.uk/news/article-2603360/Horror-halal-slaughterhouse-Shocking-undercover-film-shows-needless-suffering-livestock-butchered-without-stunned-first.html

www.peta50plus.de/fehlbeteaubung-beim-schlachten
www.veganstart.de

Slaughtered While Still Conscious
http://www.e-activist.com/ea-campaign/action.handleViewInBrowser.do?ea.campaigner.email=LanEbAfBXPAnbQ71WR4QQYptSBJWF7Iq&broadcastId=47138&templateId=34473

Schlachthof-Hölle in Deutschland
https://vimeo.com/122454053?ref=fb-share

Undercover Schlachthof-Video: Todesschreie der Tiere
Filmaufnahmen aus einem Vorzeige-Bio-Schlachthof
http://www.peta.de/schlachthofbawue#.VpvqkVKmJo6

Ein Virus namens “Menschheit”
http://www.lorieesser.com/virus-menschheit/

Out of sight…out of mind…
http://www.scotlandforanimals.org/CCTV.html

http://www.scotlandforanimals.org/

http://www.scotlandforanimals.org/fundraising.html

Sir Paul McCartney Narrates ‘Glass Walls’
http://action.peta.org.uk/ea-campaign/clientcampaign.do?ea.client.id=5&ea.campaign.id=5133

The Secret Reason We Eat Meat – Dr. Melanie Joy
https://www.youtube.com/watch?v=ao2GL3NAWQU

Das Klagen der Kühe – Schulversion
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=IN8SU7gB-Ms#!

And Then Came Man – Check it Out.
www.liveleak.com/view?i=0f0_1356636529

The Faces of Animal Research

http://blog.peta2.com/2011/11/the-faces-of-animal-research.html?utm_campaign=1111%2009%20Faces%20of%20Animal%20Research%20Blog&utm_source=peta2%20Email&utm_medium=E-news

http://www.peta2.com/achievements/animal-testing-video/home/?utm_campaign=Animal%20Testing&utm_source=peta2%20e-mail&utm_medium=alert

Why Animal Testing Doesn’t Work
https://www.facebook.com/official.peta/videos/10153268416179586/

The failure of animal experiments – an animated educational film
http://www.youtube.com/watch?v=Mo25wUKNySg&feature=youtu.be

Unsinn Tierversuch – Ein animierter Aufklärungsfilm der Ärzte gegen Tierversuche
https://www.youtube.com/watch?v=xxFbQfbxXjI&feature=youtu.be

 

Air France und ihr dunkles Geheimnis

http://us1.campaign-archive1.com/?u=b9dcb3d2ac1f430debc18e92c&id=d397576456&e=18efcfa126

Search for brands that DON’T test on animals here:
http://peta.vg/1ks9 ‪#‎StopAnimalTests

My story …

www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=g56DGkc2T78

Hinter den Kulissen der Tierindustrie

https://www.youtube.com/watch?v=GYmabViLxrw

Pferdetransport – Quälerei ohne Grenzen
www.youtube.com/watch?v=8bGTBaOaAco&NR=1&feature=endscreen

She’s Alive… Beautiful… Finite… Hurting… Worth Dying for!
www.informationclearinghouse.info/article32994.htm#.UJ-W4aiE9yU.wordpress

The price of milk (explain this…)
www.youtube.com/watch?v=82afx4sLeMk

Undercover Investigation at Hy-Line Hatchery
http://www.youtube.com/watch?v=JJ–faib7to

GMO A Go Go: An Animated (and Satiric) Short Film

http://www.youtube.com/watch?v=hkionqWPc-Q

Cry of the innocent – ein berührendes Video über den Pelzhandel –
http://www.youtube.com/watch?v=Qv2hT4fa9Gg

Pelz? 60 Sekunden, die jeder gesehen haben sollte http://www.youtube.com/watch?v=5z_UlHf50nA&feature=c4-overview&list=UUO4Wc93amyc9VDvzTa1bekg
Viele Menschen glauben, dass Pelztiere nur in Pelztierfarmen in China leiden. DAS ISTNICHT SO! Sie leiden kläglich in Pelzfarmen weltweit. Dies ist ein Screenshot des Videos eines analen Stromschlags in einer Pelzfarm in Illinois. Sie sterben nicht sofort, sie gehen in einen Schockzustand, während ihre Innereien grundsätzlich vom Strom “gekocht” werden. SEHEN Sie sich das VIDEO an:

http://www.youtube.com/watch?v=NyKtqLilQ7k&feature=c4-overview&list=UUReMLkS0wxPG2a56TdHOjGQ

The Animal Holocaust by Jo Frederiks http://www.youtube.com/watch?v=s5XX35L4fmQ&feature=share

English and german
http://www.earthlings.de/

Click to generate real cash donations for nonprofits to help people in Haiti, children, women, seals, primates, pets and wolfes, protect big cat habitat,
to save rainforest, and more – just by clicking. The sponsors help to turn clicks into donations. It doesn’t cost you anythink and helps!

http://www.care2.com/click-to-donate/

And 2 more animal rescue site!
You click daily and sponsors pay for food and care.
http://www.theanimalrescuesite.com/clickToGive/home.faces?siteId=3&ThirdPartyClicks=EPA_012010_t

http://www.barkingmad.co.za/

Your click helps a woman in need get a free mammogram.

http://www.thebreastcancersite.com/clickToGive/home.faces;jsessionid=865A317B43FE7BFE754AF9D0FFAD6D05.ctg-c

http://apps.facebook.com/arsgames/?setup=1

For your safe internet search we recommend:
www.startpage.com/eng/advanced-search.html AND
www.ixquick.com/eng/advanced-search.html

Tierkörperaktion in Karlsruhe, 13.12.2014 // Aktivistenbündnis Karlsruhe
https://www.youtube.com/watch?v=qukxtjhZ4bI

Bei jedem Online-Einkauf Wildtierschutz Deutschland unterstützen – ohne Zusatzkosten

Es funktioniert ganz einfach! Über 400 Shops bieten über die Plattform boost Provisionen an, die bei Ihrem Einkauf oder Ihrer Urlaubsbuchung uns automatisch zu Gute kommen. Für Sie entstehen keine Zusatzkosten!

http://www.wildtierschutz-deutschland.de/2015/07/bei-jedem-online-einkauf-wildtierschutz.html?utm_source=feedburner&utm_medium=email&utm_campaign=Feed%3A+WildtierschutzDeutschlandEv-Wwwwildtierschutz-deutschlandde+%28Wildtierschutz+Deutschland+e.V.++-+++++www.wildtierschutz-deutschland.de%29

Die Sponsoren spenden für jeden Klick auf “Take action!”

Es werden Projekte für Hilfe für Haiti, Kinder, Frauen, Regenwälder, Wale, Affen, Wildtiere, Heimtiere, Wölfe, etc unterstützt. Es ist kostenlos und hilft!

http://www.care2.com/click-to-donate/

Noch 2 weitere Tierschutzseiten! Hier ebenfalls täglich kostenlos „klicken“ und Sponsoren zahlen für Futter und Versorgung der Tiere.
http://www.theanimalrescuesite.com/clickToGive/home.faces?siteId=3&ThirdPartyClicks=EPA_012010_t

www.barkingmad.co.za/

www.petsite.com/int-de/p_clicktogive?clicktogive_campaign_id=140

Mit einem Klick verhilft man einer Frau in Not zur dringend benötigten Mammografie.

http://www.thebreastcancersite.com/clickToGive/home.faces;jsessionid=865A317B43FE7BFE754AF9D0FFAD6D05.ctg-c

Streunerhilfe Bulgarien – shoppen und helfen!

http://us6.campaign-archive2.com/?u=dde6a2903d&id=0fac184dff&e=25f88fe991

https://www.boost-project.com/de/shops?charity_id=1272&tag=blbspt

Schaut doch mal bei www.gooding.de/organization/fellnasen-nothilfe-e-v-25013 rein –

Ihr unterstützt die Rosiori-Hunde ohne einen Cent zu zahlen. Es sind über 900 Shops dabei, z.B. Amazon, ebay, Zooplus, Zalando, Otto, myToys etc. Bitte geht bei jeden Online-Einkauf über gooding und wählt als Verein Fellnasen-Nothilfe e.V. aus.
Vielen lieben Dank im Namen der Rosiori-Hunde

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: